Verhaltensmaßnahmen Corona-Virus

Aufgrund der verschärften Corona-Vorschriften hier nochmals die festgelegten Verhaltensmaßnahmen für die Benutzer der Vereinsanlage zum Download.

Entwicklung der Inzidenz-Ampel Niedersachsen im Oktober 2020
Quelle: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle-inzidenz-ampel-193672.html

Unter anderem ist auf dem Putz- und Sattelplatz eine Mund-Nasen-Abdeckung zu tragen, wenn kein Mindestabstand eingehalten werden kann. 
Des Weiteren muss man sich in die Anwesenheitsliste eintragen und die Personenanzahl in der Halle ist begrenzt.

Download “Verhaltensmaßnahmen Corona-Virus ab 06.05.2020” 2020-05-06_Verhaltensmassnahmen-Corona.pdf – 170-mal heruntergeladen – 66 kB

Geländehindernisse gesperrt

Ab sofort sind alle Geländehindernisse für Gespanne und Reiter gesperrt!

Derzeit werden die Hindernisse abgebaut. Aus Sicherheitsgründen ist daher die Benutzung untersagt, da es aufgrund von herumliegenden Material oder unsicherem Bauzustand zu Gefährdungen kommen kann.

Öffnung des Trainings in Sportanlagen ab 06.05.2020

Auch der RuF Okel gibt den Sportbetrieb auf der Anlage wieder frei.

Bitte die Verhaltensmaßnahmen beachten und den Betrieb bzw. das Training möglichst auf der Außenanlage ausführen. Alle Trainer und Trainerinnen mögen bitte auf die Einhaltung der Abstandsregel von 2m achten und die Sportler darauf hinweisen, damit auch die Eltern unserer Kids keinen Grund für Reklamationen bekommen.

DOSB Leitplanken

Auszug Verordnung des Landes Niedersachsen

Siehe hierzu auch Niedersächsische Staatskanzelei FAQs zum Coronavirus: Antworten auf häufig gestellte Fragen rund ums Sporttreiben

Kreis-PSV ehrt Pferdesportler

„Unsere Sportler waren nicht nur regional, sondern auch überregional und international erfolgreich“, erinnerte der Kreisvorsitzende Uwe Stradtmann auf der Jahreshauptversammlung 2020 des Kreis-PSV . Für ihre Leistungen in der letzten Saison ehrte er Kenya Schwierking (RV Wagenfeld, Dressur), Philipp Kautz (RFV Maasen-Sulingen, Springen), Claire Wegener (RV Lembruch, Springen), die Fahrer Frederick Johannhardt, Dirk Hoffmann und Andreas Greimann (alle RFV Okel) sowie Alina Albers, Lina Pass, Jana Mehlert, Jette Cattau vom RFV Maasen-Sulingen mit Marina Lange als Mannschaftsführerin (PM-Schulpferde-Cup).

Mitgliederinformation Nr. 1 – 2020

In der anhängenden Mitgliederinformation Nr. 1 – 2020 bedankt sich der Vorstand für das großartige Zusammengehörigkeitsgefühl bei unseren Mitgliedern und fast die Ergebnisse bezüglich Ausrichtung des Vereins und der anstehenden Baumaßnahmen zusammen.

Auch anläßlich einer 60-jährigen Vereinszugehörigkeit wird deutlich, dass in den vergangenen Jahren vieles im Verein richtig gemacht wurde. Wir danken daher unserem Ehrenmitglied „Fidi“ Friedrich Meyer für die langjährige Treue.

Mitgliederinformation Nr. 1 – 2020